Keine Angst vor dem Scheitern

Tagebuch meiner Insolvenz, Tagebuch meiner Depression

Nachdem sich ein Freund, der im Zuge des Corona-Lockdowns in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten ist, beinahe das Leben genommen hätte, habe ich mich zur Veröffentlichung dieses Buches entschieden. Denn auch ihm hätte sein Scheitern beinahe das Leben gekostet.

 

Mein Unternehmen gehörte laut Fachzeitschrift Werben & Verkaufen zu den Top-5 der Inhaber geführten Werbeagenturen Deutschlands. Der Insolvenz im Jahr 2013 folgten erst die Scheidung, dann die Depression und schlussendlich mehrere Suizidversuche.

 

In meinem Tagebuch nehme ich Sie mit auf meinen persönlichen Weg des Scheiterns. Auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen und meinen Erfahrungen zeige ich Handlungsspielräume und Möglichkeiten auf, wie man im Beruf und Alltag zu besseren Entscheidungen findet  - auch und gerade in Situationen, wo man unter Druck steht. Mit diesen Erkenntnissen können nicht nur Unternehmen im Umgang mit ihren Mitarbeiter*innen optimierter arbeiten, auch im privaten Kontext findet sich für jede individuelle Geschichte eine passende Zeile.

 

"Keine Angst vor dem Scheitern" ist ein wertvoller Ratgeber für alle, die nicht scheitern wollen, aber auch für diejenigen, die bereits gescheitert sind und aus dieser Situation neue Kraft schöpfen möchten.

 

Zum Exposé ->

Trailer-Video ansehen ->

Buch kaufen ->