Was Manager aus den Fehldiagnosen von Ärzten lernen können

In diesem Buch beleuchte ich die wichtigsten Studien, die die Ursachen von falschen Diagnosen untersucht haben. Was für Ärzte die Diagnose ist für Manager die Analyse. Anhand zahlreicher Beispiele zeige ich, wie Manager diese Erkenntnisse nutzen können, um Fehler beim Entscheiden zu vermeiden. 

 

Das Buch ist ein systematischer Überblick über die wichtigsten Entscheidungsprinzipien und die Urteilsfehler, denen wir beim Treffen von Entscheidungen auf den Leim gehen.

 

 

Meine Angebote für Unternehmen

Mein Wissen und meine Erfahrungen gebe ich im Rahmen von Workshops und Vorträgen an Unternehmen weiter. Meine Schwerpunktthemen:

  • Wie man Fehler beim Entscheiden vermeidet.
  • Langsam denken - erfolgreicher führen.
  • Burnout und Depression am Arbeitsplatz.

Angebote für Verkäufer ->



Das Modell der beiden Denksysteme ist in der kognitiven Psychologie weitgehend etabliert. Weltweit bekannt geworden ist es durch den Bestseller "Schnelles Denken, langsames Denken" von Daniel Kahneman. Laut Kahneman entstehen in System 1 (dem System des schellen Denkens) spontan die Eindrücke und Gefühle, die die „Hauptquellen der expliziten Überzeugungen und bewussten Entscheidungen von System 2 sind“.

 

Eine der Hauptfunktionen von System 2 (dem System des langsamen Denkens) besteht laut Kahneman darin, die von System 1 vorgeschlagenen Gedanken und Urteile zu kontrollieren, bevor sie zu Entscheidungen und Handlungen werden.

 

Im Rahmen meiner Vorträge und Trainings spielt dieses Modell eine zentrale Rolle.