Erkenntnisse eines Entscheidungsberaters

Mit der Insolvenz der Juwi MacMillan Group im Jahr 2013 geriet mein Leben aus den Fugen. Der Insolvenz meines Unternehmens folgten die Privatinsolvenz und das Ende meiner Ehe. Eine schwere Depression mit mehreren Suizidversuchen im Jahr 2015 warf mich vollends aus der Bahn.

Erst nach meiner „Wiedergeburt“ in einer psychiatrischen Klinik habe ich mit der Aufarbeitung der Ursachen meines „Scheiterns“ begonnen. Mein Fazit: Es sind selten die Rahmenbedingungen, die uns zu dem Punkt geführt haben, an dem wir gerade stehen. Es sind unsere Entscheidungen“.

Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Frage, warum wir falsche Entscheidungen treffen war die Basis meines zweiten Comebacks als Unternehmer. Seit einigen Jahren berate ich Entscheider aus Wirtschaft und Politik und helfe Unternehmen, die Entscheidungskompetenz ihrer Mitarbeiter:innen zu verbessern.

In diesem Buch gebe ich einen systematischen Überblick über die (aus meiner Sicht) wichtigsten Erkenntnisse der Entscheidungsforschung und zeige anhand von konkreten Beispielen aus meiner Beratungspraxis, wie dieses Wissen Menschen hilft, bessere Entscheidungen zu treffen.

 

Meine Angebote für Unternehmen

Mein Wissen und meine Erfahrungen gebe ich im Rahmen von Workshops und Vorträgen an Unternehmen weiter. Meine Schwerpunktthemen:

  • Wie man Fehler beim Entscheiden vermeidet.
  • Langsam denken - erfolgreicher führen.
  • Burnout und Depression am Arbeitsplatz.

Angebote für Verkäufer ->